Sprache

Wohnungen in der Stadt Bern

Bern, die Hauptstadt der Schweiz. Enge Gassen in der Altstadt mit ihren Lauben, die zum Flanieren einladen - bekannt als längste überdachte Einkaufsstrasse Europas. Die Aare, die einfach dazugehört. Und natürlich der Zytglogge.

Die Zähringerstadt Bern versprüht Charme und bietet eine hohe Lebensqualität. Weil viele das so sehen, ist es nicht einfach, in Bern eine Wohnung zu mieten.

Die Zahl der freien Wohnungen ist gering, der Wert, mit dem die Zahl der leerstehenden Wohnungen angegeben wird, die Leerwohnungsziffer, liegt bei 0.56. Innerhalb der 10 grössten Schweizer Städte ist das eher tief, aber noch deutlich höher als in Zürich oder Lausanne.

Eine Wohnung im Unesco-Kulturerbe

Auf einer Halbinsel, umflossen von der Aare, liegt die Berner Altstadt. Falls Sie es schaffen, in der Innenstadt eine Wohnung mieten zu können, wohnen Sie inmitten eines UNESCO-Weltkulturerbes.

Leider gibt es in diesem Teil Berns nur wenig freie Wohnungen. Und das Preisniveau ist hier eher hoch: Für eine 4-Zimmer-Wohnung müssen Sie mehr als CHF 2'100 bezahlen.

Wohnungen in Hochhäusern neben Bauernhöfen

Die günstigsten Wohnungen finden Sie in Bern im Quartier Bümpliz-Oberbottigen, dem Quartier der Gegensätze. Neben Hochhäusern im Gäbelbach stehen die Bauernhöfe von Oberbottigen. Für 4 Zimmer bezahlen Sie hier durchschnittlich rund CHF 1'200. Das grosse Highlight ist das Einkaufs- und Freizeitzentrum Westside mit Shopping-Mall, Multiplexkino und dem Erlebnisbad Bernaqua.


In Berns übrigen Quartieren sind die Preise für Mietwohnungen recht homogen, für 4 Zimmer müssen Sie mit zwischen CHF 1'500 und 1'700 rechnen.


Übrigens, wenn Sie in Bern eine Wohnung mieten möchten, müssen Sie, wie überall in der Schweiz, entweder ein Mietzinsdepot hinterlegen oder Sie schliessen bei Firstcaution eine Mietkaution ohne Bankdepot ab. Neu können Sie mit der Option Flex bei der Firstcaution auch eine Kombination aus Mietzinsdepot (Bankdepot) und Mietkaution ohne Bankdepot machen und damit Ihre Jahresprämie beeinflussen.

Bildungsstadt Bern: Wohnungen für Studierende

Bern ist auch eine Universitätsstadt. Viele Studierende leben im Quartier Länggasse-Felsenau, wo es allerdings noch schwieriger ist eine freie Wohnung zu finden als in der Innenstadt.

WG-Zimmer sind deshalb sehr gesucht. Wer hier etwas mieten kann, profitiert auch von den vielen kleinen Beizen und Restaurants im Quartier.

Unterwegs mit Tram und Bus

Die ganze Stadt Bern ist durch den öffentlichen Verkehr sehr gut erschlossen. Busse und Trams fahren in dichtem Takt, auch zu attraktiven Punkten wie dem Rosengarten oder dem Paul-Klee-Zentrum.

Für Autofahrer ist Bern jedoch ein eher hartes Pflaster. Die Parktarife sind eher hoch und im Gewirr von Einbahnstrassen hat sich schon so mancher verirrt.

Wohnen in Bern mit Kindern

Sie haben Kinder und sind noch nicht überzeugt, dass Bern ein guter Wohnort ist? Hier drei Tipps für Freizeitaktivitäten in Bern.

  1. Ein Grossteil des Tierparks Dählhölzli ist ohne Eintritt zugänglich. Und direkt am Aareufer liegen der Streichelzoo und ein grosser Spielplatz.
  2. Der Gurten - von den Bernern liebevoll «Güsche» genannt - ist der Hausberg der Bundeshauptstadt. Sie können ihn zu Fuss erklimmen oder die bequeme Standseilbahn nehmen. Oben gibt es eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten: Rodelbahn, Aussichtsturm, Disc-Golf, Feuerstellen zum Bräteln, Restaurants und vieles mehr.
  3. Zu Guter Letzt: Das Museum für Kommunikation bietet viel Interaktivität für die ganze Familie, vor allem auch für Kinder. Perfekt für einen Regentag.

Wie finden Sie eine Wohnung in Bern?

Natürlich können Sie eine Wohnung in Bern in einem der zahlreichen Internetportale suchen. Lesen Sie aber auch die Wohnungsanzeigen in den Berner Lokalzeitungen. Viele Vermieter inserieren nach wie vor auf Papier. Oder aktivieren Sie Ihr Netzwerk: Eine Freundin, des Bruders, des Schwagers kennt vielleicht jemanden, der gerade von einer freien Wohnung weiss.

Bei der Suche können wir Sie leider nicht unterstützen. Bei der Mietkaution schon! Das geht bei Firstcaution ganz einfach und ohne Bankdepot - aber auch mit. Kontaktieren Sie uns.

Ähnliche Beiträge